WIR BEANTWORTEN IHRE FRAGEN ZUR MINT-BILDUNG

Auf diesen Seiten finden Sie Pressemitteilungen des Nationalen MINT Forums. Wenn Sie Fragen dazu haben – oder auch ganz allgemein Fakten, Zahlen, Infos oder einen Ansprechpartner zum Thema MINT-Bildung suchen, melden Sie sich gerne per Mail oder Telefon.

Für die Anliegen der Medien haben wir immer Zeit und versorgen sie gerne mit Informationen oder stehen für Interviews zur Verfügung.

KMK-Präsident Helmut Holter während des 6. MINT Gipfels im Interview. Medienvertreter unterstützen wir gerne darin, Kontakt mit unseren interessanten Gästen und wichtigen MINT-Bildungsakteuren aufzunehmen.

27.05.2021

MINT-Lücke steigt wieder auf 145.100. Digitalisierung, Dekarbonisierung und Demografie erhöhen künftigen Bedarf - Pandemie verringert das Angebot.

Berlin, 27. Mai 2021. Der mit der Corona-Krise verbundene konjunkturelle Einbruch ist im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) überwunden. Die MINT-Lücke steigt nach Tiefständen im Herbst mit 109.000 wieder an und beträgt im April 145.100. Strukturelle Effekte durch Digitalisierung, Dekarbonisierung und Demografie werden den Bedarf in den kommenden Jahren stark erhöhen, während durch die Pandemie ein Rückgang des MINT-Nachwuchses zu befürchten ist. Dies sind die zentralen Befunde des MINT-Frühjahrsreportes 2021.

weiterlesen

Ihre Ansprech­partnerin

Dr. Angela Lindner

Kommunikation

T + 49 (0)30 / 94 86 83 78

E-Mail schreiben

Wir sind das Nationale MINT Forum

alle Mitglieder