Frauen in MINT-Berufen: gewinnen und halten

Vorstellung des Positionspapiers der AG „MINT-Frauen“ im Nationalen MINT Forum 

Noch immer sind Frauen in naturwissenschaftlich-technischen Berufen unterrepräsentiert: Ihr Anteil liegt seit Jahren deutlich unter dem durchschnittlichen Anteil aller Beschäftigten. Dabei sind sie – nicht nur aufgrund des schon heute vorherrschenden Fachkräftemangels – in Wirtschaft und Wissenschaft gefragter denn je. Was kann getan werden, damit sich mehr Mädchen für die MINT-Disziplinen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) begeistern und dadurch auch mehr Frauen in Berufen aus diesen Bereichen tätig sein wollen? 

Dieser Fragestellung hat sich eine Arbeitsgruppe im Nationalen MINT Forum gewidmet und dazu ein Positionspapier erstellt. Für jeden Bildungsabschnitt wurden Handlungsempfehlungen ausgesprochen, die wir am 13.12.2022 in Berlin vorstellen und mit VertreterInnen aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft diskutieren wollen. 

Dazu laden wir Sie herzlich ein!

Wann?          13.12.2022, 11.00 Uhr
Wo?               Quadriga-Forum, Werderscher Markt 15, 10117 Berlin

Moderation: Kim Klebolte, Leiterin der Initiative #SheTransformsIT, Bitkom e.V.

 

Programm:

Begrüßung

Edith Wolf, Vorständin des Nationalen MINT Forums

 

Impuls

Vorstellung des Positionspapiers der AG
Prof. Barbara Schwarze, Vorsitzende Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V., Leiterin der Arbeitsgruppe „MINT-Frauen 4.0“ im Nationalen MINT Forum 

 

Kurzimpuls 

„Umwege sind auch Wege.“ Wie ist es wirklich, als junge Frau den steinigen Weg durch die MINT-Bildungslandschaft zu absolvieren?
Lisa Ihde, Software-Entwicklerin 
 

Diskussion

Prof. Marcel Fratzscher, PhD, Präsident des DIW Berlin
Prof. Barbara Schwarze, Vorsitzende Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. 
Dr. Anna Christmann, MdB, Bündnis 90/DIE GRÜNEN, Mit-Initiatorin des Bündnisses „SHE transforms IT“ 
Thomas Leubner, Head of Siemens Professional Education 

 

 

Schlusswort

Edith Wolf, Vorständin des Nationalen MINT Forums

 

Im Anschluss laden wir Sie zu einem Mittagsimbiss ein.

 

Über Ihre verbindliche Anmeldung freuen wir uns. Die Veranstaltung findet in Präsenz statt. Ein live-Streaming wird nicht angeboten. Ende der Veranstaltung: ca. 13.30 Uhr.

Anmeldung zur Präsenz-Veranstaltung

Bitte melden Sie sich hier zur Veranstaltung an.

Wir sind das Nationale MINT Forum

alle Mitglieder