3. Nationaler MINT Gipfel

Berufliche Bildung: Ein deutsches Erfolgsmodell in Gefahr?

Foto: Nationales MINT Forum/Ausserhofer

Mit dem diesjährigen Thema "Berufliche Bildung: Ein deutsches Erfolgsmodell in Gefahr?" ist es gelungen ein entscheidendes Handlungsfeld der MINT-Bildung thematisch aufzugreifen und mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft unter Berücksichtigung der aktuellen Zahlen, Fakten und Trends zu diskutieren.

Ebenso wurden die aktuellen Forderungen und Empfehlungen des Nationalen MINT Forums zur beruflichen Bildung anhand des MINT-Aktionsprogramms vorgestellt. 

Das Ziel die Diskussion um berufliche Bildung in der öffentlichen Debatte weiter voran zu bringen, ist erreicht worden. Die Thesen des Nationalen MINT Forums zu beruflicher Bildung fanden ein weites Echo, nicht nur in der Presse sondern bspw. auch durch eine Erklärung der ehemaligen KMK-Präsidentin und Ministerin für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen Sylvia Löhrmann. Eine ausführliche Dokumentation des Gipfels finden Sie hier.